Online Gottesdienst jeden Sonntag 10 Uhr und 19 Uhr  zum Livestream 

News

1.200 Euro für schwerstkranke Kinder

Das Christliche Zentrum Amberg (CZA) spendet 1.200 Euro an das Kinderpalliativteam Ostbayern. Das Team betreut und begleitet schwerstkranke und schwerstbehinderte Kinder und Jugendliche mit lebensverkürzenden Erkrankungen sowie deren Familien.

„Wir haben während unserer Gottesdienste im Dezember unsere Gäste zu Spenden aufgerufen. Es freut uns riesig, dass so ein großer Betrag zusammengekommen ist“, erklärt der leitende Pastor, Gottfried Claußen. Den Endbetrag habe man zur finalen Summe aufgerundet.
Das Kinderpalliativteam könne die Gelder gut gebrauchen, bestätigte Kinderkrankenschwester, Lydia Moosburger: „Wir erfüllen den Kindern damit persönliche Wünsche. Egal, ob sie noch einmal einen Berg besteigen oder ein Bayernspiel besuchen wollen, manchmal ist es mit einem großen logistischen und finanziellen Aufwand verbunden.“ Die jungen Patienten des Kinderpalliativteams verbindet eine Gemeinsamkeit: Ihre Lebenserwartung ist stark begrenzt. Krankheitsbilder, Symptome und Anforderungen sind hingegen völlig individuell. Auch die daraus resultierende Versorgung und Begleitung sind eigens auf jedes einzelne Kind und sein persönliches Umfeld zurechtgeschnitten. „Wir begleiten das Kind und seine Familie ambulant – 24 Stunden, 365 Tage im Jahr“, ergänzte Moosburger. Das Team, das neben Ärzten und Kinderkrankenschwestern auch Psychologen, Seelsorger, Sozialpädagogen und seit kurzem auch eine Kunst-Therapeutin und Therapie-Tiere umfasst, arbeitet dabei eng mit den Kinderärzten, Hausärzten und Pflegediensten zusammen.

Claußen richtet seinen Dank indessen an die Besucherinnen und Besucher der ökumenischen Kirche: “Die Spenden kamen aus vollstem Herzen.” Das CZA feiert immer sonntags um 10:00 Uhr Gottesdienst im Musikomm. Für den Präsenz-Gottesdienst ist eine vorherige Anmeldung unter czalive.de erforderlich. Vor Ort gelten zudem 3G, FFP 2-Maskenpflicht und Mindestabstand. Um allen Gästen größtmöglichen Schutz zu bieten, werden alle Gottesdienste zusätzlich auf die Homepage der Kirche gestreamt.

Foto: Von Kindern für Kinder: Die Kinder des CZA überreichten den symbolischen Spendenscheck an Kinderkrankenschwester Lydia Moosburger (links) vom Kinderpalliativteam.

Sie möchten das Kinderpalliativteam Ostbayern direkt unterstützen?

Spendenkonto:
Sparkasse Amberg-Sulzbach
IBAN DE09 7525 0000 0021 1635 97
BIC BYLADEM1ABG
Verwendungszweck: SAPPV

9 Posts

Über den Autor
Michael Weiß ist Vollblut-Oberpfälzer, Familienvater, Musik-Liebhaber und überzeugter Christ.
Articles
Bleib am Ball!

Abonniere unseren Newsletter, um immer informiert zu sein, wenn sich was tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEGerman