Online Gottesdienst jeden Sonntag 10 Uhr und 19 Uhr  zum Livestream 

Persönliche Entwicklung

Glaubensimpuls #008 // Die unvorstellbare Güte Gottes

Gott besser kennen zu lernen und ihm mehr zu vertrauen! Das ist unser Ziel! Ich möchte dich dabei ein wenig begleiten, wenn es um die Frage nach der Güte Gottes geht.
Beim Nachdenken darüber ging mir ein Gedanke nicht mehr aus dem Sinn. Den möchte ich an den Beginn dieses Glaubensimpulses setzen:

`Gott ist viel gütiger, als wir es in der Lage sind zu erfassen…´

Die Güte Gottes ist nämlich nicht nur ein Teil von Gott, sondern sein Wesen!
Für uns ist es schwer möglich, sich Gott im Detail vorzustellen, somit gilt das auch für das ganze Ausmaß seiner unendlichen Güte! Die einzige Güte, die wir erkennen können, ist die, die er uns zeigt. Doch kann er uns nicht die ganze Güte seines Angesichts zeigen, weil wir nicht in der Lage sind, so viel Herrlichkeit mit unseren Augen zu erfassen.
Ein Beispiel dafür ist Mose, der gemäß der Bibel ein „Freund Gottes“ genannt wird. Er hatte ein tiefes Verlangen danach, die Herrlichkeit Gottes zu sehen. In der Bibel ist folgender Dialog zwischen Gott und Mose beschrieben:

18Mose bat: »Lass mich dich in deiner Herrlichkeit sehen!«
19Der Herr erwiderte: »Ich will an dir vorüberziehen, damit du sehen kannst, wie gütig und barmherzig ich bin.
Meinen eigenen Namen ›der HERR‹ werde ich vor dir aussprechen.
Ich erweise meine Gnade, wem ich will. Und über wen ich mich erbarmen will, über den werde ich mich erbarmen.
20Mein Gesicht darfst du nicht sehen, denn kein Mensch, der mich gesehen hat,
bleibt am Leben!
21Aber du kannst hier bei mir auf dem Felsen stehen.
22Wenn ich dann in meiner Herrlichkeit vorüberziehe, stelle ich dich in eine Felsspalte und halte meine Hand
schützend über dich, bis ich vorübergegangen bin.
23Dann ziehe ich meine Hand zurück, und du kannst mir hinterherschauen;
mein Gesicht aber darf niemand sehen!«“
Exodus 33,18-23

Diese Bibelstelle unterstreicht deutlich, dass Gott viel gütiger ist, als wir es überhaupt in der Lage sind erfassen zu können.
Aber sei getrost, denn obwohl wir Gott in diesem Leben nicht sehen können, dürfen wir gewiss sein, dass das dies im Himmel der Fall sein wird.
Jesus bestätigt diese Aussage auch in seiner bekanntesten Predigt, in dem er zu der Volksmenge und zu seinen Jüngern sagte:

8Glücklich sind, die ein reines Herz haben, denn sie werden Gott sehen.“
Matthäus 5,8

Dies ist ein Versprechen von Jesus an uns, dass wir eines Tages das wahre Glück empfinden werden, in dem wir unserem lieben Vater erblicken dürfen. Dieses Verlangen steckt ganz tief in jeder einzelnen Seele, genauso auch bei Mose.
König David beschrieb dieses brennende Verlangen wie folgt:

4Eins habe ich vom HERRN erbeten, danach trachte ich:
zu wohnen im Haus des HERRN alle Tage meines Lebens,
um anzuschauen die Freundlichkeit des HERRN
und nachzudenken in seinem Tempel.“
Psalm 27,4

15Ich aber lebe nach deinem Willen, darum werde ich dich schauen dürfen.
Wenn ich erwache, will ich mich satt sehen an dir.“
Psalm 17,15

Eines Tages werden wir demnach das ganze Ausmaß seiner ewigen Güte in der Ewigkeit erleben. Aber auch in diesem Leben möchte uns Gott immer mehr von seiner Güte zeigen! Deswegen bete ich, dass wir immer mehr wachsen in der Erkenntnis Gottes, um immer mehr von seiner Güte erfassen zu können. So dass das Verlangen, seine Herrlichkeit von Angesicht zu Angesicht zu erblicken, nie in uns erlischt, sondern vielmehr zunimmt bis es zu unserem höchsten Verlangen im Leben wird.
Amen.

Beitrag: Nico Montsho

Weitere Beiträge
LifestylePersönliche Entwicklung

Glaubensimpuls #009 // Die Güte Gottes, die uns verändert

Weil Jesus die Liebe ist, könnte man die Verse auch umschreiben und „Jesus“ mit „Liebe” ersetzen. Dann würde es wie folgt lauten:…
Persönliche Entwicklung

Glaubensimpuls #007 // Der größte Beweis für die Güte Gottes

Jesus ist der lebende Beweis für die Güte Gottes, Und in Psalm 23 geht er sogar soweit, dass er sagt: Beitrag: Nico…
Persönliche Entwicklung

Glaubensimpuls #006 // Ist Gott wirklich gut?

Super, dass du dir Zeit genommen hast, diesen Glaubensimpuls durchzulesen. Hoffentlich wirst du dadurch reichlich in deinem Glauben gesegnet und gestärkt werden….
Bleib dran

Abonniere unseren Newsletter, um immer informiert zu sein, wenn sich was tut. 

×
Persönliche Entwicklung

Glaubensimpuls #007 // Der größte Beweis für die Güte Gottes

de_DEGerman