Online Gottesdienst jeden Sonntag 10 Uhr und 19 Uhr  zum Livestream 

Input

Nicht mehr weit – 9. Liebst du mich?

Teil 9 der Predigtserie “Nicht mehr weit!”

Zum Weiterdenken

Warst du schon einmal in einer Situation, die dich völlig überfordert hat? Ein Ereignis, welches dich in eine existentielle Krise geworfen hat? Vielleicht hast du dich gefragt: Jesus wo bist du in dieser Situation? Warum lässt du das zu?

Jesus erzählte den Jüngern, dass er sterben wird und sich alle Jünger von ihm abwenden werden. Doch Petrus versicherte ihm, dass er Jesus niemals verlassen wird, selbst wenn er mit ihm sterben müsste. Als Jesus dann gefangen genommen wurde, verleugnete Petrus in dreimal – so wie es Jesus gesagt hatte. Petrus weinte fürchterlich, als ihm bewusst wurde, dass er die Beziehung zu Jesus abgestritten hatte. Durch die Angst, die in sein Leben gekommen war, hat er völlig versagt.

Überlege mal: Was hat das für die Beziehung zwischen Jesus und Petrus bedeutet?

Als Jesus dann auferstanden ist trifft er seine Jünger wieder. Er fragt Petrus dreimal: Liebst du mich?

Jesus fragt dich das auch in diesem Moment: “Liebst du mich?” Er fragt nicht: “Verstehst du mich?” oder “Bist du einverstanden mit dem was passiert ist?”

Petrus hat die Beziehung zu Jesus wiederhergestellt. Willst auch du in deiner Krise die Beziehung zu Jesus wiederherstellen? Willst du antworten: “Ja, Jesus, ich habe dich lieb!”

Vertraue Jesus dein Leben und deine Krise an. Du wirst die Kraft der Auferstehung erleben.

Weitere Beiträge
Input

Nicht mehr weit - 8. Der Flitzer

Oft lesen wir die Bibel, auf der Suche nach irgendetwas: Inspiration, Hilfe oder Orientierung. Doch die Bibel ist mit so vielen großartigen Geschichten…
Input

Nicht mehr weit - 7. Jesus lädt dich ein

Oft lesen wir die Bibel, auf der Suche nach irgendetwas: Inspiration, Hilfe oder Orientierung. Doch die Bibel ist mit so vielen großartigen Geschichten…
Input

Nicht mehr weit - 6. Ganz anders

Oft lesen wir die Bibel, auf der Suche nach irgendetwas: Inspiration, Hilfe oder Orientierung. Doch die Bibel ist mit so vielen großartigen Geschichten…
Bleib dran

Abonniere unseren Newsletter, um immer informiert zu sein, wenn sich was tut. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEGerman