Online Gottesdienst jeden Sonntag 10 Uhr und 19 Uhr  zum Livestream 

LifestylePersönliche Entwicklung

Glaubensimpuls #003 // Die Sorge um Versorgung!

Dieser Glaubensimpuls, behandelt ein Thema, das viele von uns viel zu gut kennen: die Sorge um Versorgung!
Hoffentlich kann ich ein Stück weit durch meine Erkenntnisse aus dem Wort Gottes weiterhelfen, dir deswegen weniger oder gar keine Sorgen in deinem Leben machen zu müssen.

Als ich über dieses Thema nachgesinnt habe, wurde mir klar, dass wir im Leben nur zwei Optionen haben:
Wir können entweder Sorgen haben oder Gott als unseren Versorger! Beides aber gleichzeitig schließt sich aus!
Ebenso können wir auch nicht Angst haben und gleichzeitig den Frieden Gottes! Oder Einsamkeit verspüren und die Gegenwart Gottes! Hass und zugleich die Liebe Gottes.
Die Entscheidung, was wir haben möchten, liegt ganz bei uns! Sie hängt davon ab, wem wir unseren Glauben und unser Vertrauen schenken.
Schenken wir Gott unser Vertrauen, dann haben wir Frieden, weil er unser Versorger ist. Glauben wir aber, nicht versorgt zu werden, dann haben wir Angst!
Somit ist, die Wurzel all unserer Sorgen, die Angst!

In einem Zitat habe ich `mal gelesen, dass `sich Sorgen zu machen ähnlich ist wie beten, nämlich für die Dinge die man nicht möchte´. D. h. zu glauben, dass das, was man nicht möchte, auch geschieht.
Sich Sorgen zu machen bedeutet auch, der Lüge zu glauben, dass dies etwas Positives bewirkt, obwohl das Gegenteil die Wahrheit ist! Das Einzige, was es bewirkt, ist eine betrübte und niedergeschlagene Seele, die beraubt wird von aller inneren Kraft.
Sich Sorgen zu machen ist für manche sogar zu einer Droge oder einer Gewohnheit geworden, weil man sein ganzes Leben lang sich schon Sorgen gemacht hat, und deswegen gar nichts anders kennt. 
Und genau das ist auch das Problem, dass wir ein `Leben voller Sorgen´ besser kennen
als `Gott, als unseren Versorger´. 
In der Bibel heißt es: 

32[Gott], der sogar seinen eigenen Sohn nicht verschont hat,
sondern ihn für uns alle dahingegeben hat,
wie sollte er uns mit ihm nicht auch alles aus Gnade schenken?“
Römer 8,32

Erst wenn wir diesen Vers mit unserem ganzen Verstand erfassen und unserem ganzen Herzen glauben, können wir das Leben leben, das Gott uns schon immer schenken wollte: nämlich ein Leben im Überfluss Seines Friedens, Seiner Freude und Seiner Liebe. 
Weil also Gott uns bereits schon das Kostbarste gegeben hat, was er hatte, schreibt Paulus:

6Sorgt euch um nichts;
sondern in allem lasst durch Gebet und Flehen mit Danksagung
eure Anliegen vor Gott kundwerden.
7Und der Friede Gottes, der allen Verstand übersteigt, wird eure Herzen und eure Gedanken bewahren
in Christus Jesus!“
Philipper 4,6

Deswegen ist mein Gebet für dich, dass du immer mehr erkennen darfst, wer Gott ist und wer er für dich sein möchte in jeder Lebenslage, in der du dich befindest.
Ich wünsche dir, dass du immer mehr verwurzelt wirst in deinem Glauben an Jesus, damit du immer mit Seiner Liebe, Seinem Frieden und Seiner Freude durchtränkt wirst in deiner Seele! Und dass deine Gedanken sowie auch dein Herz bewahrt bleibt von jeglicher Sorge im Leben.
Amen.

Beitrag: Nico Montsho

Weitere Beiträge
LifestyleMusik

Kingdom Sounds #004 // Gott ist für Dich da! // Mansfield, Howard, Kaiser – It's only you (live)

Classic Bluesrock: 1995. Live. Nicht so Olympiastadion-Live. Mehr so Amberger-Altstadt-Kneipen-Live. 12:50 Minuten Gesamtlänge. Davon gute 8 Minuten Soli von E-Gitarre, Keyboard und…
LifestylePersönliche Entwicklung

Glaubensimpuls #005 // Ein sorgloses Leben

Diese Mentalität, die er im Leben hatte, offenbarte er seinen Jüngern in folgenden Worten: Sei reichlich gesegnet! Beitrag: Nico Montsho
LifestylePersönliche Entwicklung

Glaubensimpuls #004 // Der Stolz verborgen in der Sorge

Zu Beginn befassen wir uns mit einer sehr interessanten Frage, die Jesus einst seinen Jüngern stellte: Beitrag: Nico Montsho
Bleib dran

Abonniere unseren Newsletter, um immer informiert zu sein, wenn sich was tut. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×
LifestylePersönliche Entwicklung

Glaubensimpuls #005 // Ein sorgloses Leben

de_DEGerman